Fisch & Meeresfrüchte

Hühnchen-Paella mit glasierten Garnelen
Orientalische Goldbrasse

 

Hühnchen-Paella mit glasierten Garnelen

Zutaten  für 4 Personen:  500 g italienischer Risotto Reis*, 500 g Hühnerfilets*, 500 g Garnelen*, aufgetaut*, 2  Zwiebeln*, 4 Knoblauchzehn*, 2 rote Paprika*, 4 EL Olivenöl*, 2 l Hühnersuppe*, 1 TL Paprikapulver * edelsüß, 1 TL Kurkuma*, etwas frisch gehackter scharfer Pfefferoni oder Chili*, Meersalz*, frisch gemahlenen Pfeffer*, eine Handvoll frische gehackte Petersilie* und etwas Basilikum*
* aus kontrolliert biologischen Anbau

Zubereitung: Hühnerfilets und die Hälfte der Garnelen in kleine Stücke schneiden.  Mit Salz und Pfeffer würzen und in einer Pfanne goldbraun anbraten.

Zwiebel und Knoblauch schälen und fein würfeln. Paprika putzen und in kleine Würfel schneiden. Olivenöl in einem breiten Topf erhitzen, darin Zwiebel, Knoblauch und Paprikawürfel anschwitzen. Reis hinzufügen und kurz mitrösten. Mit Hühnersuppe aufgießen und mit Paprikapulver, Kurkuma und etwas Chili würzen. Hühnerfiletstücke und Garnelen zugeben und ca. 30 Minuten bei niedriger Hitze köcheln. Testen ob der Reis gar ist, eventuell noch etwas nachgaren.

Die restlichen Garnelen in etwas Honig und frisch gehacktem scharfen Pfefferoni schwenken und in einer Pfanne in Olivenöl leicht anrösten. Die fertige Paella mit Salz und Pfeffer abschmecken und die Kräuter leicht unterheben. Beim Servieren die Paella mit den glasierten Garnelen dekorieren.

Tipp: Ein Gelee oder Chutney vom Lukashof schmeckt köstlich zu diesem Gericht.

Orientalische Goldbrasse

Zutaten: 2 Goldbrassen* (Doraden), 1 Pkg. Masala Oriental Grill & Wok Marinade*, 500 g Kartoffel*, 1 Bund Petersilie*, Meersalz*,  Rapsöl*, 1 Bio-Zitrone
* aus kontrolliert biologischen Anbau

Zubereitung: Goldbrasse reinigen und mit Küchenpapier trocken tupfen. In Masala-Oriental Marinade ca. 15 Minuten marinieren.

Kartoffel kochen, schälen und vierteln. In einer Pfanne Rapsöl erhitzen, die Kartoffeln salzen und goldbraun anbraten. Gehackte Petersilie zu den Kartoffeln geben und unterrühren.

Die Goldbrassen in einer beschichteten Pfanne langsam auf beiden Seiten anbraten.

Goldbrassen mit den Petersilienkartoffeln auf einem Teller anrichten und mit einer Zitronenscheibe und Petersilie garnieren.