Magnesium – ein essentieller Mineralstoff

Viele Menschen leiden unter Magnesiummangel ohne es zu wissen.  Ob durch zu geringe Aufnahme, einen erhöhten Bedarf oder eine vermehrte Ausscheidung.

Magnesium ist ein so genannter essentieller Mineralstoff, denn der Körper kann ihn nicht selbst herstellen. Er muss täglich mit der Nahrung in ausreichender Menge aufgenommen werden. Ist dies nicht der Fall, kann es zu Beschwerden unterschiedlichster Art kommen.

Warum kommt es zu Magnesiummangel?
Wie kommt es dazu, dass auch hierzulande die Menschen unter Magnesiummangel leiden, wo wir doch im Überfluss leben? Einerseits enthalten unsere Lebensmittel immer weniger Magnesium, andererseits benötigt unser Körper durch unsere gestresste Lebensführung und ungesunde Ernährungsweise immer mehr Magnesium.

Gründe für Magnesiummangel
• Vermehrter Stress
• Schlechte Ernährung
• Ausgelaugte Böden
• Mangelhafte Resorption
• Magnesiummangel durch Alkoholgenuss
• Magnesiummangel durch Arzneimittel
• Vermehrter Magnesiumbedarf in der Schwangerschaft

Weiterlesen